ELECOK (elektronische Hilfen und Computer für Körperbehinderte) ist ein bayernweites Beratungssystem an Förderzentren mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung.

Elektronische Hilfsmittel fördern die Selbstständigkeit von Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen und erleichtern ihre Integration in das gesellschaftliche Leben.
Sie unterstützen bzw. ermöglichen

  • Kommunikation,
  • die Steuerung der Umwelt,
  • die Freizeitgestaltung und das Spiel sowie
  • das Lernen.

Das ELECOK-Team der Ernst-Barlach-Schulen setzt sich aus Mitarbeitern der Fachbereiche Schule, Ergotherapie und Logopädie zusammen.

 

Aufgaben der Beratungsstelle

Wir beraten kostenlos und firmenunabhängig

  • Schüler/innen mit einer Körperbehinderung, die eine allgemeine oder eine andere Förderschule besuchen,
  • Lehrkräfte und Mitarbeiter/innen, die entsprechende Schüler/innen betreuen sowie
  • Eltern betroffener Schüler/innen.

Wir bieten Hilfe an, wenn Schüler

  • mit ihren Händen oder üblichen Hilfsmitteln nicht schreiben, zeichnen oder spielen können,
  • sich schulische Bildungsinhalte nicht auf übliche Weise aneignen können und/oder
  • sich nicht oder nur eingeschränkt durch Sprechen verständigen können.

Wir informieren über

  • Möglichkeiten und Formen der „Unterstützten Kommunikation“, wie Kommunikationstafeln oder elektronische Sprachausgabegeräte,
  • Ansteuerungsmöglichkeiten für Spielzeug,
  • Ansteuerungen für den PC,
  • individuelle Gerätekonfigurationen und Arbeitsplatzgestaltung als Schreib- und Lernhilfe,
  • Software zum Lernen und Schreiben und
  • Möglichkeiten der Umfeldsteuerung.

Wir bieten an

  • Demonstration und Erprobung verschiedener Geräte,
  • Beratung über die Finanzierung der Hilfsmittel sowie
  • Vorträge und Fortbildungen.

Wir übernehmen keine Einführungen, Schulungen oder Trainings für neue Hilfsmittel oder Programme.

 

Kontakt

Mitarbeiter
Frau Bucher, StRinFS – Grund- und Mittelschule
Frau Mutze – Real- und Fachoberschule
Frau Blank – Ergotherapie
Frau Lenz – Logopädie

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie und unter der Telefonnummer 089/8393-6070 oder per Mail an elecok@pfennigparade.de. Bitte füllen Sie vorab den Erhebungsbogen für den Beratungstermin aus.