Wir, die Klasse 7a

Wir sind 14 Schüler, zwischen 12 und 15 Jahre alt. In unserer Klasse sind drei Mädchen und elf Jungen. Wir sind eine sehr nette Klasse und immer gut drauf. Bei uns fühlen sich neue Schüler schnell wohl.

Unsere Klassenlehrerin Frau Pfändner ist sehr nett. Wir haben aber auch viele andere Lehrer: Frau Beckmann (Sportlehrerin), Herr Höckmayer (Religionslehrer), Frau Eilbacher (Deutschlehrerin), Frau Hebauer (Techniklehrerin), Herr Rauch (Wirtschaftslehrer), Herr Waldemer (Mathematik und Ethik), Frau Lohmann (Soziallehrerin), Frau Bucher (Englisch), Frau Gredler (Musiklehrerin), Frau Plettl (Förderlehrerin), Frau Hornung (PCB-Lehrerin), Frau Bergmann (AWT-Lehrerin).

In manchen Fächern gibt es zwei verschiedene Gruppen: die rote und blaue Gruppe.

In unserer Klasse haben manche Schüler Beeinträchtigungen. Wir respektieren uns gegenseitig.

Bei uns gibt es fünf verschiedene Dienste: Austeildienst, Tafeldienst, Ordnungsdienst, Botendienst und Urlaubsdienst (hier hat man keinen Dienst, bei dem man etwas tun muss).